Schulte Etastar Hallenheizung - Wärme für alle Hallen

Die Jochem-Schulte-Gruppe ist eine der führenden Anbieter im Bereich Hallenheizung und rüstet z.B. die Hallen von führenden Industrieunternehmen oder Hallen von Sportvereinen und Gemeinden aus. So vielfältig wie die Kundenstruktur ist auch das Angebot der Jochem-Schulte-Gruppe. „Wir setzen auf individuelle Beratung und die optimale Lösung für unsere Kunden, die neben der reinen Heizlösung auch immer stärker die Energieeffizienz in den Fokus stellen“, erklärt Jochem Schulte, Geschäftsführer der Jochem-Schulte-Gruppe. „Der Markt für Hallenheizung hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Als einer der wenigen Anbieter in Deutschland verfügt unsere Gruppe über Lösungen im Bereich Strahlungswärme und Luftwärmesysteme. Nicht jede hohe Halle ist automatisch für die Strahlungsvariante optimal aufgestellt - insbesondere bei Hochregallagern können die klassische Luftwärme-Systeme punkten, die in den letzten Jahren mehr und mehr vom Markt verschwunden sind. Das Klischee „laut und bläst“ für die Luftwärme-Systeme ist dank moderner und innovativer Lösung nicht mehr gültig.“

ETASTAR Niedertemperatur Dunkelstrahler als Strahlungsband bis 42m oder die Hochtemperatur-Ausführung BTwin von GAZ-Industrie.

Dezentrale Lösungen und innovative Wärmeverteilsysteme führen selbst in einem Störfall nicht zu einem Ausfall der Heizsysteme, wie es bei den klassischen Zentralheizungen der Fall ist. Im Worst-Case sinkt lediglich die angestrebte Durchschnittstemperatur um einige wenige Grad und eine zentrale Kontrolleinheit meldet die Störung an den Kunden. Durch kundenindividuelle Wartungs- und Serviceverträge sind jederzeit Ersatzteile und Servicetechniker schnell vor-Ort beim Kunden und sorgen somit für schnelle Lösungen. „Durch unsere jahrzehntelange Marktkenntnis sind wir immer in der Lage die richtige Lösung zusammen mit dem Kunden zu entwickeln. Viele Marktbegleiter beraten weniger individuell und kompetent wie wir, was wir bei Gesprächen mit unseren Kunden als Feedback bekommen. Auf den ersten Blick scheint das Angebot finanziell günstiger, wenn man jedoch alle Aspekte betrachtet sind unsere Lösungen die mittel- und langfristig die rentabelsten Lösungen. Nur wenn eine Win-Win Situation eintritt kann man über Jahre - mit vielen Kunden sogar Jahrzehnte- hinweg seine Kunden zufrieden stellen. Viele neue Kunden gewinnen wir aufgrund von reiner Mund-zu-Mund-Propaganda“, stellt Jochem Schulte zufrieden fest.

Immer die richtige Lösung – überall dort, wo Wärme gebraucht wird finden Sie hier:
  • SCHULTE HALLENHEIZUNG